Tunze Overflow Box

Overflow Box

Tunze Overflow Box 1074/2

Ablauf für nachträglichen Einbau mit Oberflächen- und Bodenabsaugung bis ca. 1.200 l/h.
Er benötigt keine Glasbohrung und ist deshalb nachträglich leicht einsetzbar. Auch nach einer Unterbrechung der Rückförderpumpe arbeitet er selbstständig weiter.
Mit zusätzlichem U-Rohr 1001.74, siehe Turbelle Filterzubehör, sind 1.500 l/h möglich. Wasserausgang ø 40 mm.
Für eine einfache Installation und leisen Lauf empfehlen wir die Ablauf- Schlauchgarnitur 1075/2.